Suchen & Buchen
Lage und Anfahrt
Wetter
Webcam
Newsletter

Verfügbarkeit prüfen

Reservierung & Buchung: Tel.: +49 (0)3 81 - 60 95 70

Lage und Anfahrt

Wetter

Webcam

Newsletter

Anrede:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:

* Gemäß §3 Abs. 4 und §4 des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG), weisen wir darauf hin, dass die Eingabe der E-Mail-Adresse freiwillig ist.

14.06.2013 < zurück

Die faszinierenden Körperwelten in der HanseMesse Rostock


Körperwelten Ausstellung in der HanseMesse Rostock

Das erste Mal findet in der HanseMesse in Rostock Gunther von Hagens Körperwelten statt. Die Anatomieschau kann in der Zeit vom 14. Juni bis zum 1. September 2013 besichtigt werden. Hier bekommen Sie einen Einblick in die Entwicklung des Menschen, seiner Anatomie sowie in die einzelnen Körperteile und deren Funktionen. Im Prinzip ist diese Ausstellung als Selbstentdeckungsreise konzipiert worden und soll den Blick auf uns selbst ändern.

Das Herz ist der Schwerpunkt der Körperwelten

Der Schwerpunkt der Körperwelten in Rostock ist das Herz und sein verzweigtes Gefäßsystem. Die Ausstellung setzt bei der Vermeidung von Krankheiten an. Hier erfahren Sie, wie Sie bereits durch kleine Abänderungen im Alltag große Auswirkungen auf den Gesundheitszustand des ganzen Körpers erzielen. Ebenso werden die emotionalen Faktoren des Herzens beleuchtet, es gilt vielmals als Symbol für die Liebe, das Mitgefühl, Glück und Mut.

Was soll die Ausstellung bewirken?

Die Ausstellung soll Menschen dazu sensibilisieren, dass Sie ganz einfach herzgesünder leben und das lebenswichtige Organ nicht unterschätzen. Wenn Sie die Ausstellung besuchen, werden Sie erkennen, dass Sie mit Ihrem Körper ganz einfach sorgsamer umgehen sollen und müssen, um die Gesundheit des Herzens nicht zu gefährden. Mit den Körperwelten von Gunther von Hagen werden Sie eine Selbsterkenntnis erleben und mit Sicherheit in Zukunft besser auf die Gesundheit achten. Und warum verbinden Sie den Besuch der Ausstellung nicht mit einem Aufenthalt in unserem Fastenhotel in Warnemünde.

Wichtige Infos zur Veranstaltung

Die Körperwelten können in der Zeit zwischen 10 und 20 Uhr besucht werden. Die Preise für Erwachsene belaufen sich auf 15 Euro pro Person. Kinder und Jugendliche müssen 11 Euro Eintritt bezahlen, um sich die Körperwelten anschauen zu können. Diese Ausstellung ist auf jedem Fall eine Reise wert und wird Sie zum Nachdenken anregen. Weitere Veranstaltungen in Rostock und Warnemünde finden Sie hier.