Suchen & Buchen
Lage und Anfahrt
Wetter
Webcam
Newsletter

Verfügbarkeit prüfen

Reservierung & Buchung: Tel.: +49 (0)3 81 - 60 95 70

Lage und Anfahrt

Wetter

Webcam

Newsletter

Anrede:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:

* Gemäß §3 Abs. 4 und §4 des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG), weisen wir darauf hin, dass die Eingabe der E-Mail-Adresse freiwillig ist.

08.01.2016 < zurück

Eine Reise mit dem Orientexpress: Nehmen Sie Platz in Karls Eiszeit


Wie im Märchen fühlt es sich an, mitten zwischen den lebensgroßen Eisskulpturen zu stehen, die auch in diesem Jahr wieder in Karls Erlebnishof in Rövershagen bei Rostock gestaltet werden. Aus insgesamt 1800 Eisblöcken und 220 Tonnen Eis ist in diesem Jahr eine beeindruckende Fantasiewelt entstanden. Die Besucher nehmen Platz im Orient Express, der durch eine glitzernde und schillernde Eiswelt durch alle Orte führt. Sie schlendern durch eine märchenhafte Landschaft von Paris über München, Wien und Sofia, dem Schloss von Graf Dracula in Bukarest bis nach Konstantinopel. Auch den Zug selbst können Sie besichtigen und sich von der Kreativität der Eiskünstler überraschen lassen.

Zwischen Licht, Farben und Musik: Eine eisige Inszenierung für alle Sinne

Die Skulpturen in Karls Eiszeit sind nicht einfach nur so aufgestellt, sondern werden im Rahmen eines einzigartigen Licht- und Soundkonzeptes in Szene gesetzt. Alles funkelt, strahlt und glitzert, Sie hören passend zur jeweiligen Szene Töne und Musik und erleben die Eiszeit mit allen Sinnen.

Wie nicht nur Skulpturen sondern sogar ganze Räume aus Eis entstehen, können Sie live mit ansehen. Monatlich wechselnd erlauben die Künstler einen Blick über ihre Schulter, während sie die Eisklötze in bis zu 5 Meter hohe, fantasievolle Gebilde verwandeln.  

Wer nach dem Besuch der Eiszeit noch Lust auf Wintersport hat, der kann direkt im Anschluss noch ein paar Runden mit seinen Schlittschuhen auf der Eisbahn des Erlebnishofes drehen.

Karls Eiszeit ist vom 19.12.2015 bis zum 31.10.2016 in Rövershagen auf Karls Erlebnishof besuchbar.