Suchen & Buchen
Lage und Anfahrt
Wetter
Webcam
Newsletter

Verfügbarkeit prüfen

Reservierung & Buchung: Tel.: +49 (0)3 81 - 60 95 70

Lage und Anfahrt

Wetter

Webcam

Newsletter

Anrede:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:

* Gemäß §3 Abs. 4 und §4 des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG), weisen wir darauf hin, dass die Eingabe der E-Mail-Adresse freiwillig ist.

20.10.2013 < zurück

Faschingsschwimmen mit den Rostocker Seehunden


Die Rostocker Seehunde beim Anbaden in der Ostsee vor Warnemünde. Foto: Dieter Marquardt

Wem zu kalt ist, der ist kein Seehund. So lautet das Motto der Rostocker Seehunde, eines Vereins, der eine ganz eigene Badesaison im Winter eingeführt hat. Auch wenn das Wetter am Warnemünder Ostseestrand die Urlaubsgäste eher zur gemütlichen Einkehr in eines der Hotelrestaurants statt an den Warnemünder Strand einlädt, treffen sich die überzeugten Bader an der Ostsee zu ein paar gemeinsamen Schwimmzügen.

Den Auftakt ihrer Saison leiten die Vereinsmitglieder immer traditionell am letzten Sonnabend im September ein. Das nächste Highlight ist dann die Eröffnung der Karnevalssaison. Am 11.11. um 11.11 Uhr treffen sie sich gemeinsam am Strandabschnitt auf der Höhe des Leuchtturms und springen in die Fluten. Dabei tragen sie jedoch nicht nur einfache Badeanzüge, sondern kostümieren sich jedes Jahr passend zu einem wechselnden Motto. Während im vergangenen Jahr „Schneewittchen und die sieben Zwerge“ in die Fluten sprangen, dürfen Schaulustige in diesem Jahr gespannt sein, welche bunten Kostümierungen den Strand von Warnemünde schmücken.

Die Mitglieder der Rostocker Seehunde vereint jedoch nicht nur die Freude am gemeinsamen Schwimmen, sondern auch der gesundheitliche Effekt. Durch das kalte Wasser und das anschließende schnelle Aufwärmen werden das Immunsystem und die Abwehrkräfte gestärkt. So setzen sich die Rostocker Seehunde in der kalten Jahreszeit drohenden Erkältungskrankheiten zur Wehr.

Die Seehund-Saison wird den ganzen Winter lang bis hinein in den Frühling dauern. Jeden Samstag und jeden Sonntag treffen sich die Rostocker Seehunde am Warnemünder Strand, um gemeinsam ein Eisbad zu nehmen. Weitere Termine der Rostocker Seehunde in dieser Saison sind das Weihnachtsschwimmen am Heiligen Abend und am ersten Weihnachtsfeiertag. Am Silvestertag wird das alte Jahr beim Winterschwimmen verabschiedet.

Informationen zu weiteren Veranstaltungen der Rostocker Seehunde finden Sie unter www.rostocker-seehunde.de

Fotos: Dieter Marquardt