Suchen & Buchen
Lage und Anfahrt
Wetter
Webcam
Newsletter

Verfügbarkeit prüfen

Reservierung & Buchung: Tel.: +49 (0)3 81 - 60 95 70

Lage und Anfahrt

Wetter

Webcam

Newsletter

Anrede:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:

* Gemäß §3 Abs. 4 und §4 des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG), weisen wir darauf hin, dass die Eingabe der E-Mail-Adresse freiwillig ist.

24.05.2014 < zurück

Kurkonzerte 2014 im Warnemünder Kurhausgarten


Der Kurhausgarten in Warnemünde

Jedes Jahr wieder zieht es Urlauber und Einheimische in den Warnemünder Kurhausgarten. Die Grünanlagen laden Gäste mit einem Buch in der Hand zum Verweilen auf einem der vielen Parkbänke ein, während die Kinder sich derweil auf dem Abenteuerspielplatz austoben.

Wenn es jedoch wieder Zeit für eines der regelmäßig im Sommer stattfindenden Kurkonzerte ist, dann zieht es alle Besucher auf die Ränge des Kurhausgartens. Musiker spielen hier für die Besucher unter freiem Himmel vor der idyllischen Kulisse des Warnemünder Ostseestrandes. Teils hochkarätige Orchester, Bands und Solokünstler unterhalten die Gäste Warnemündes wieder einen ganzen Sommer lang.

Das Highlight der Kurkonzerte: 45 Jahre Puhdys

Neben dem Landes-Polizeiorchester, dem Auftritt der Gruppe „Treibholz“ und den „Salonphilharmonikern Leipzig“ treten am 31. Mai 2014 die PUHDYS im Warnemünder Kurhausgarten auf. Es wird das letzte Live-Konzert in Warnemünde sein, in der Sie die Band hautnah erleben können. Den letzten Open-Air-Auftritt der beliebtesten Rockband in Rostock sollten Sie sich in Ihrem Urlaub an der Ostsee nicht entgehen lassen! Anschließend wird im Herbst die Abschlusstournee der Band starten.

Freuen Sie sich auf viele weitere Show-Highlights wie das Duo ‚BelCanto‘. Jazzsänger Larry Harms und Tenor Peter Müller entführen die Zuschauer nach Bella Italia. Sehenswert ist daneben auch das 14. Benefizkonzert des Polizeipräsidiums in Rostock, das in alter Tradition 2 Stunden lang für die Besucher spielen wird. Den Saisonabschluss der Kurkonzerte bildet das Blasorchester der Hansestadt Rostock e.V. am 28.09.2014 von 15:30 bis 17:00 Uhr.