Suchen & Buchen
Lage und Anfahrt
Wetter
Webcam
Newsletter

Verfügbarkeit prüfen

Reservierung & Buchung: Tel.: +49 (0)3 81 - 60 95 70

Lage und Anfahrt

Wetter

Webcam

Newsletter

Anrede:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:

* Gemäß §3 Abs. 4 und §4 des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG), weisen wir darauf hin, dass die Eingabe der E-Mail-Adresse freiwillig ist.

22.02.2014 < zurück

Nachtwächterwanderung durch Rostock


Abendliche Wanderung mit dem Nachtwächter durch Rostock

Früher, wenn es dunkel wurde über der Hansestadt Rostock, wurde es für den Nachtwächter Zeit, durch die Straßen seiner Stadt zu patrouillieren. Er sah nach dem Rechten, ob sich auch keine Gauner versteckten oder ungebetene Gäste in die Stadt eindrangen. Der Nachtwächter sollte auch schlafende Bürger vor Feuern warnen und dafür sorgen, dass die Stadttore ordentlich verschlossen waren. Zur vollen Stunden sagte er die Zeit an.

Auch in diesen Tagen zieht er wieder durch Rostocks Straßen und Gäste können ihn dabei begleiten. Wer einmal nach Rostock Warnemünde kommt, sollte unbedingt an der Nachtwanderung teilnehmen. Hier begleiten Sie den Rostocker Nachtwächter in seiner Tracht mit schwarzem Umhang, einem breitkrempigen Hut, Hellebarde und Laterne.

Spannende Geschichten über Liderliche Dirnen und einen großen Stadtbrand

Auf der Wanderung durch die Gassen der Stadt berichtet der Nachtwächter Unterhaltsames über Ordnung und Sicherheit zu früheren Zeiten, das Nachtwächterleben und das ehemals gespannte Verhältnis zwischen Nachtwächtern und Studenten. Die Nachtwächterwanderung findet jede Woche am Montag und am Samstag jeweils 20:00 Uhr statt und dauert etwa 1,5 Stunden.

Der Weg führt die Teilnehmer durch den ältesten Teil Rostocks; der Rostocker Altstadt vorbei an Kirchen, Stadttoren und einstigen Diebesgassen. Erfahren Sie etwas über Böhnhasen, liderliche Dirnen, die Stadgeschichte und das Leben der Nachtwächter zu früheren Zeiten sowie dem großen Stadtbrand von 1677.

Treffpunkt ist immer vor der Petrikirche in Rostock. Der Preis pro Person liegt bei 7,50 €, ermäßigt bei 5,00 €. Kinder bis 12 Jahre nehmen kostenfrei teil.

Foto: HTR Hanse Touristik Rostock GmbH