Suchen & Buchen
Lage und Anfahrt
Wetter
Webcam
Newsletter

Verfügbarkeit prüfen

Reservierung & Buchung: Tel.: +49 (0)3 81 - 60 95 70

Lage und Anfahrt

Wetter

Webcam

Newsletter

Anrede:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:

* Gemäß §3 Abs. 4 und §4 des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG), weisen wir darauf hin, dass die Eingabe der E-Mail-Adresse freiwillig ist.

09.07.2015 < zurück

Piratenfest im IGA-Park Rostock


Piratenfest im IGA-Park Rostock für große und kleine Kinder

Piratenfest im IGA-Park Rostock - Foto: IGA Park

Wer mit seinen Kindern im Sommer an die Ostsee kommt, der wird viel Zeit am Strand verbringen. Wenn Sie sich in diesen Tagen nach etwas Abwechslung von der Blauen Landschaft sehnen, dann unternehmen Sie doch einen kleinen Ausflug ins Grüne. Im IGA-Park Rostock können Sie am 12. Juli spannende Piratenabenteuer erleben. Unter dem Motto „Die Piraten sind los“ können Eltern und Kinder gemeinsam in eine Zeit zurückreisen, in der die Weltmeere noch von den Seeräubern beherrscht wurden, die Schiffe überfielen und deren Schätze erbeuteten. Zahlreiche Legenden ranken sich um die Schiffe mit ihrer Totenkopf Flagge und für einen Tag lang können Sie Teil dieser Legende werden.

Die Eroberung des Warnowstrandes

Der Ort des Spektakels ist der Warnowstrand auf dem IGA Gelände. Dort werden Nachwuchspiraten in die Kunst des Seeräuberkampfes eingeführt, können hier zahlreiche Aufgaben erledigen und werden zu echten Seeräubern ausgebildet. Geübt werden beispielsweise Wurftechniken, Angeln und natürlich die Schatzsuche am Strand. Wer alles erfolgreich meistert, erhält am Ende sein Piratendiplom.

Ein buntes Rahmenprogramm sorgt für ganztägige Unterhaltung. So werden beispielsweise die ‚Armen Ritter‘ die Techniken des historischen Schwertkampfes vorführen und dabei mittelalterliche Gewänder tragen. Selbstverständlich wird auch für das leibliche Wohl mit allerhand kulinarischen Spezialitäten aus der Region gesorgt. Kleine und große Piraten sollten es sich nicht entgehen lassen, eines der leckeren Fischbrötchen mit fangfrischem Fisch zu probieren.

Foto: IGA Park Rostock