Suchen & Buchen
Lage und Anfahrt
Wetter
Webcam
Newsletter

Verfügbarkeit prüfen

Reservierung & Buchung: Tel.: +49 (0)3 81 - 60 95 70

Lage und Anfahrt

Wetter

Webcam

Newsletter

Anrede:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:

* Gemäß §3 Abs. 4 und §4 des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG), weisen wir darauf hin, dass die Eingabe der E-Mail-Adresse freiwillig ist.

21.03.2016 < zurück

Shantychor und Live-Moderation: Saisoneröffnung am Leuchtturm


Der Leuchtturm von Warnemünde

Saisoneröffnung am Leuchtturm

Die Besichtigung des Warnemünder Leuchtturms mit seinen 135 Stufen gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen im Warnemündeurlaub. Regelmäßig ist das Wahrzeichen Warnemündes Anziehungspunkt für Veranstaltungen wie das Warnemünder Turmleuchten oder die  Kunsthandwerkermärkte, die hier das ganze Jahr über stattfinden. Einen ganzen Winter lang war der Leuchtturm, der bis heute von ehrenamtlichen Leuchtturmwärtern betrieben wird, geschlossen. Am 26. März 2016 ist es endlich wieder soweit: Die Saison am Leuchtturm Warnemünde beginnt.

Festliche Eröffnung der Leuchtturmsaison am 26. März 2016

Pünktlich zu Ostern öffnet der Leuchtturm wieder seine Türen für diejenigen Besucher, die den Weg bis ganz nach oben antreten wollen, um hier einen fantastischen Ausblick auf das Ostseebad Warnemünde, die Mole und den Strand zu erleben.

Zwischen 11:00 Uhr und 15:00 Uhr gibt es eine Bühne mit Live-Moderation von Horst Marx. Auch der lokal berühmte Shantychor ‚De Klaashahns‘ wird wieder spielen. Die maritimen Outfits und der durchdringende und stimmgewaltige Gesang versetzen die Zuschauer direkt in Festlaune.

Bei gutem Wetter sollten Sie im Anschluss an die Saisoneröffnung durch das Ostseebad schlendern oder mit der Fähre nach Hohe Düne übersetzen. Von hier aus können Sie immer am Strand entlang bis nach Markgrafenheide wandern.