Suchen & Buchen
Lage und Anfahrt
Wetter
Webcam
Newsletter

Verfügbarkeit prüfen

Reservierung & Buchung: Tel.: +49 (0)3 81 - 60 95 70

Lage und Anfahrt

Wetter

Webcam

Newsletter

Anrede:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:

* Gemäß §3 Abs. 4 und §4 des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG), weisen wir darauf hin, dass die Eingabe der E-Mail-Adresse freiwillig ist.

29.08.2016 < zurück

Warnemünder Originale auf dem Stromfest zum Saisonausklang


Am alten Strom in Warnemünde

Die Bummelmeile in Warnemünde

Philosophisch betrachtet, könnte man sagen: Ohne Abschied, gäbe es auch keinen Neuanfang. Daher ist der Abschied von der Hauptsaison in Warnemünde jedes Jahr ein besonderes Fest. Vom 08. bis zum 11. September sorgen die Einheimischen gemeinsam mit den Urlaubsgästen noch einmal für stimmungsvolle Momente. Auch in diesem Jahr ist das Drachenfest ein fester Bestandteil des Saisonausklangs. Am Strand unterhalb des Teepots können die Besucher zwischen 10:00 Uhr und 18:00 Uhr ihre Lieblingsdrachen in den Ostseehimmel steigen lassen. Je mehr Gäste daran teilnehmen, desto bunter wird es in diesen Stunden am Ostseestrand zugehen. An allen Tagen finden die Besucher auf der Bummelmeile am Alten Strom Nützliches, Spannendes, Schönes, Seltenes und Wertvolles von Kunsthandwerkern aus der Region. Selbstverständlich gehört ein frisches Fischbrötchen auf die Hand zu einem Besuch des Stromfestes dazu.

Freuen Sie sich auf die Warnemünder Originale zum Stromfest


Ein traditionelles Fest kommt nicht ohne die Menschen aus, die den Ort und seine Geschichte prägen. Daher wird beispielsweise wieder Charly mit der Drehorgel am Strom für heitere und musikalische Momente sorgen. An der Vogtei begegnen Sie dem originalen Shantychor ‚De Klaashahns‘, der traditionelle Seemannslieder zum Besten gibt. Mit etwas Glück begegnen Sie hier auch dem sogenannten ‚Spielmannopi‘, einem mittlerweile 97 Jahre alten Musikanten, der seit Jahrzehnten schon mit seinem kleinen, mobilen Musikinstrumenten jedem Passanten ein Lächeln aufs Gesicht zaubert.