Suchen & Buchen
Lage und Anfahrt
Wetter
Webcam
Newsletter

Verfügbarkeit prüfen

Reservierung & Buchung: Tel.: +49 (0)3 81 - 60 95 70

Lage und Anfahrt

Wetter

Webcam

Newsletter

Anrede:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:

* Gemäß §3 Abs. 4 und §4 des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG), weisen wir darauf hin, dass die Eingabe der E-Mail-Adresse freiwillig ist.

01.09.2015 < zurück

Willkommen Herbst: Stromfest 2015 zum Saisonausklang vom 4. - 6. September


Das Stromfest beendet alljährlich die Sommersaison in Warnemünde.

Stromfest am alten Strom in Warnemünde

Mit dem Stromfest endet, was manch ein Urlauber so sehnsüchtig erwartet hat: Die Sommersaison in Warnemünde mit Sonnenbädern am Strand, mit langen Spaziergängen durch die alten, engen Gassen des einstigen Fischerortes und mit selbstgemachten Eis-Kreationen der hiesigen Eisdielen.

Um die vergangenen Monate noch einmal gebührend zu verabschieden, feiern Einheimische und Urlauber gemeinsam das Stromfest zum Saisonausklang. Vom 04. bis zum 06. September werden maritime Traditionen wieder zum Leben erweckt. Entlang des Alten Stroms wird es wieder eine große Bummelmeile geben, auf der jeder Besucher mit Sicherheit etwas Schönes für sich oder Daheimgebliebene finden wird. Auch Einblicke in die kulinarischen Traditionen wird es geben.

Den musikalischen Rahmen bilden unter anderem die Mönchguter Fischköpp sowie Charly mit der Drehorgel, der die Passanten an allen Tagen unterhalten wird. Ein musikalischer Höhepunkt wird das Kuttersingen auf dem Kutter Chemnitz werden, der an der Mittelmole festmacht. Hier singen die beiden Shantychöre De Klaashahns und Luv und Lee für das Publikum; zudem gibt es Volksmusik von Irish Coffee. Den Abschluss eines gelungenen Spätsommerabends bildet dann das Höhenfeuerwerk über dem Seebad.

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne….

Gleichzeitig beginnt mit dem Saisonende auch etwas Neues: Der Herbst in Warnemünde mit seinen facettenreichen Farben, die im Küstenwald leuchten und vielen weiteren Veranstaltungen für die treuen Besucher Warnemündes.

Dazu gehören auch die beginnende Weihnachtszeit, das Warnemünder Wintervergnügen und viele kleine Hafenfeste in den hiesigen Bars und Kneipen.